Dresden 04.06.2002

Anzeige

Am 4. Juni 2002 war es endlich soweit. Mit meiner ersten DSLR, einer Canon EOS D60, ging es zum Planespotting. Damit war das Kapitel Diafotografie für mich (vermutlich für immer) beendet. Dieser Ausflug führte mich an einen meiner zwei „Heimatflughäfen“, nach Dresden. 

Neben den üblichen Verdächtigen aus deutschen Landen freute ich mich besonders über die TC-ONJ der Onur Air, war ich doch ein Jahr vorher mit eben dieser Maschine nach Antalya und wieder zurück geflogen.

Auch die folgenden drei Turboprops zählten zu den Stammgästen in der sächsischen Landeshauptstadt.

Abschließend noch drei Vertreter aus dem Bizjet- bzw. Privatsektor.

Fotoposition bei diesem Trip

Die Fotoposition exisitiert nicht mehr! An dieser Stelle wurde die neue Feuerwache errichtet.

Du möchtest einen Kommentar zu diesem Beitrag abgeben? Aufgrund der bestehenden DSGVO habe ich mich entschieden, die über diese Seite erfassten und öffentlich sichtbaren Nutzerdaten so gering wie möglich zu halten. Deshalb wurde die Kommentarfunktion deaktiviert. Nutze für einen Kommentar oder eine Frage bitte das Kontaktformular. Sollten die Kommentare sehr zahlreich und die Anfragen von allgemeinem Interesse sein, ist es möglich, dass ich die Kommentarfunktion zukünftig wieder aktiviere.

Anzeige